Energie Management
Optimierung

Fast 40% der Endenergie im Gebäudebestand fallen auf Beheizung, Beleuchtung und auf die Warmwasseraufbereitung an. Für eine nachhaltige Produktion und mit Blick auf die Energiewende gilt es daher für Unternehmen, die Kosten der Energieverwendung in Gebäuden und von Anlagen zu optimieren. Doch wie lassen sich relevante Energiesparpotenziale erschließen? Unternehmen setzen immer mehr auf ein systematisches Energiemanagement. Das senkt nicht nur die Kosten, sondern entlastet auch die Umwelt. In den Mittelpunkt rücken dabei intelligente Lösungen, die mit der Definition, Erfassung und Auswertung von Energiekennzahlen die Betriebs- und Folgekosten niedrig halten. Der Strombedarf lässt sich genauer überwachen, Spitzen im Bedarf können einfacher ausgemacht und gleichzeitig die Versorgung sichergestellt werden. Ein digitalisiertes Energiemanagement verspricht Einsparungen durch Optimierung.

Aber auch der Umstieg auf sparsamere oder effizientere Technologien wie beispielsweise LED ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu mehr Energieeffizienz. Durch ihren höheren Wirkungsgrad bieten sie enorme Einsparpotenziale. Schlussendlich fließen aber auch die Ökobilanzen hergestellter Produkte über den ganzen Produktlebensweg in die Betrachtungsweise mit ein. So sollen Klimareportings Aufschluss über den gesamten Rohstoff- und Energieverbrauch eines Unternehmens geben.

Vom Gebäude über die technische Infrastruktur und einzelne Maschine bis hin zum hergestellten Produkt wird es Aufgabe sein, die energetische Gesamtsituation zu betrachten – für eine Verbesserung der Klimabilanz und die Erhöhung der Wertschöpfung.

Drei Tage Bensberg

Drei Tage, die Ihr Business von Grund auf verändern werden. Vom 6. – 8. November bieten wir Ihnen auf über 2.500 qm Vorträge, Workshops und unzählige Gespräche.

Dienstag, 6. November


ab 16.10 Uhr
VORTRÄGE

Mittwoch, 7. November


ab 9.10 Uhr
VORTRÄGE

ab 12.30 Uhr
WORKSHOPS

ab 19.30 Uhr
Gala Dinner & Casino Nacht

Donnerstag, 8. November


ab 8.30 Uhr
VORTRÄGE

ab 11.00 Uhr
WORKSHOPS

ab 16.10 Uhr
Abschiedsumtrunk

Althoff Grandhotel Schloss Bensberg


Im 5-Sterne-Luxushotel erwartet Sie ein atemberaubendes Panorama, Genussmomente auf 3-Sterne-Niveau und dies alles in einem einmalig königlichen Rahmen.

Veranstaltungsort & Parkmöglichkeiten

Der beste Weg zusammenzukommen

Lernen Sie von den Spezialisten Ihrer Branche! Über 100 Führungskräfte aus den Bereichen Energiemanagement, Energieeffizienz und Energieeinkauf debattieren zu brandaktuellen Themen der Energieoptimierung sowie zum Einsatz von effizienteren Technologien für eine Senkung des Energieverbrauchs bis hin zur Umsetzung von Klimareportings und umfassenden Ökobilanzen.

Lernen Sie auf dem Kongress von erfolgreichen Praxisbeispielen und informieren Sie sich über die entscheidenden Entwicklungen und Trends im Energiesektor. Finden Sie mit potenziellen Lösungspartnern die passende Strategie für ein effektives Energiemanagement und gewinnen Sie Einblicke in die sich stetig wandelnden Anforderungen an die Energie-Automatisierung. Oder tragen Sie mit Ihrem Expertenwissen über Energieeffiziente Kältetechnik oder Energiebeschaffung zum Veranstaltungserfolg bei.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Jetzt Platz sichern

Aktuelle Kongress-Auslastung

Hier bekommen Sie tagesaktuell eine Übersicht über die aktuelle Auslastung dieser Veranstaltung.

Aktuelle Kongress-Auslastung

Hier bekommen Sie tagesaktuell eine Übersicht über die aktuelle Auslastung dieser Veranstaltung.

Um Ihrer Planung vorgreifen zu können, bieten wir Ihnen hier eine Übersicht der aktuellen Auslastung der StrategieTage Energy.

Vorträge 86%
Workshops 65%
Kompetenzpartner 66%
Teilnehmer 21%

Energy

Um Ihrer Planung vorgreifen zu können, bieten wir Ihnen hier eine Übersicht der aktuellen Auslastung der StrategieTage Energy.

Vorträge 86%
Workshops 65%
Kompetenzpartner 66%
Teilnehmer 21%

Energy News

Alle relevanten Neuigkeiten rund um das Thema Energy hier für Sie zusammengefasst.