Lars Wiedemann

Herr Wiedemann hat sich auf die Einführung und Weiterentwicklung von Informationssicherheitsmanagementsystemen nach ISO 27001 in der Energiebranche spezialisiert. Seit 2015 befasst sich Herr Wiedemann bei Erzeugern und Verteilnetzbetreibern mit Anforderungsanalysen der IT-Sicherheit, gesetzlichen Konformitäten nach EnWG und IT-Sicherheitsgesetz sowie der eigentlichen Einführung und Weiterentwicklung eines ISMS. Die Motivation seiner Arbeit liegt in der Erfüllung des Versorgungsauftrags von Großkunden und Endverbrauchern mit Energie. Durch die voranschreitende Digitalisierung und zunehmende Vernetzung im Energiesektor ist die Informationssicherheit essenziell für die Versorgungssicherheit geworden. Herr Wiedemann hat Managementsysteme für Verteilnetzbetreiber und Stadtwerke aufgebaut und in Audits zur Zertifizierung und Überwachung verteidigt. Seit April 2019 betreut Herr Wiedemann die Uniper Kraftwerke als Information Security Manager.

Events by this speaker

Aktuell sind noch keine verfügbar.
Schauen Sie demnächst vorbei.

X
X
X