Vernetztes Energiemanagement 4.0 – Benchmarking der Energie- und Ressourceneffizienz an weltweiten Produktionsstandorten: Herausforderungen und Lösungsansätze

Vortrag

  • Ansätze aus dem interkulturellen Management für die Effizienzoptimierung von multinationalen Produktionsumgebungen
  • Vergleichbarkeit von Messungen und des Umsetzungserfolgs von Effizienzmaßnahmen durch einheitliche Standards und organisatorische Prozesse
  • Vernetzung von Produktionssystemen, ERP und Gebäude-leittechnik mit innovativen Lösungen aus dem Bereich Industrie 4.0 im länderübergreifenden Kontext
  • Energiemanagement in China: Erfahrungsbericht aus der Umsetzung von Energiemanagement 4.0 in den Werken Peking und Quingda
7. November
11:40 — 12:20

Stefan Regert – Leiter Energiemanagement Werk Homburg | Robert Bosch GmbH