Erik Dinkel

Erik Dinkel ist der Chief Information Security Officer des Universitätsspitals Zürich, USZ. Im Fokus seiner Arbeit steht die Gewährleistung der Datensicherheit sowie der Schutz vor Cyberangriffen. Zuvor arbeitete er für mehr als 10 Jahre in der Finanzbrache als Mitglied der Direktion bei der Credit Suisse in einer Leitenden Funktion in den Bereichen Risiko Management und Datensicherheit. Er verfügt über einen Masterabschluss der Universität Zürich (M.A. UZH) sowie über einschlägige Weiterbildungen in den Bereichen Unternehmensführung, Risikomanagement und Informationssicherheit (CAS UZH, CAS FHNW, BSI).

Events by this speaker

Aktuell sind noch keine verfügbar.
Schauen Sie demnächst vorbei.

X
X
X